Mini-Schweine im Viererpack

Mini-Schweine im Viererpack
Die kleinen Schweine heißen "Minipigs".

Wer quiekt und grunzt denn da? Diese kleinen Schweinchen könnte man fast übersehen, denn sie sind superklein.

Die vier Schweinchen mit ihrer Mutter Marianne

Die vier Schweinchen mit ihrer Mutter Marianne

Es sind Mini-Pigs. Das sind kleinwüchsige Hausschweine. Erwachsene Mini-Pigs sind nur etwa halb so groß wie normale Schweine. Die vier Ferkel sind Geschwister und wurden vor etwa zweieinhalb Wochen in einem Zoo in der Stadt Hannover geboren.

Die kleinen rosa Tierchen mit den schwarzen Punkten haben die ersten Tage ihres Lebens im Stall verbracht. Seit einiger Zeit erkunden sie nun ihr Gehege – und sind mächtig neugierig. „Sie stecken ihre kleinen Rüssel in jede Ecke“, erzählt eine Mitarbeiterin des Zoos. „Und sie knabbern an allem, was nach Essen aussieht.“

Von dpa