Klick-Tipp: Sandmännchen online

Klick-Tipp: Sandmännchen online
Online kannst du neue Geschichten vom Sandmännchen sehen. (Foto: www.sandmann.de/dpa)

Vor dem Schlafengehen erst noch Sandmann gucken. Und dann ab ins Bett. Seit vielen, vielen Jahren gehört bei Kindern die Fernsehsendung „Unser Sandmännchen“ als Abschluss des Tages dazu. Das Sandmännchen ist ein echter Fernseh-Star. Seine Abenteuer gibt es auch im Internet zu bestaunen.

Auf der Internet-Seite www.sandmann.de ist das Sandmännchen mit einem Kino auf vier Rädern unterwegs. Auf dessen Leinwand kann man zunächst Sendungen anschauen, die im Fernsehen gelaufen sind. Außerdem gibt es dort viele Geschichten der Freunde des Sandmännchens zu sehen. Vom kleinen König, dem Raben Socke, Pittiplatsch oder Herrn Fuchs und Frau Elster sind alle Figuren aus der Sendung mit dabei.

Bastelecke und Kinder-Kunst

Aber die Seite bietet noch mehr: Ein Mausklick auf die Windmühle führt zum Beispiel zu einer großen Bilder-Galerie. Dort gibt es neben Fotos vom Sandmännchen auch Bilder zu bestaunen, die Kinder selbst gemalt haben.

Ein Klick auf die Buntstifte daneben führt zur Bastelecke. Dort gibt es Kochrezepte, Ausmalbilder zum Ausdrucken und einige Anleitungen zum Basteln. Dort kann man etwa lernen, wie man sich eine lustige Maske bastelt. Und im Spiele-Bereich warten unter anderem eine Foto-Safari sowie Geschicklichkeits-Spiele.

Von dpa