Das steht in der neuen Duda

ARCHIV - Hannah (l, 2) und Carl (5) aus Berlin streicheln am 25.01.2015 bei der Grünen Woche in Berlin ein Lama. (Foto: dpa)
Wusstest du schon, dass Lamas zur Familie der sogenannten Neuweltkamele gehören? (Foto: dpa)

Das neue Titelbild der Duda. Spuckalarm. (Foto: dpa)Duda gibt es nicht nur online, sondern auch als Zeitung aus Papier.

Sie erscheint immer samstags. Hier erfährst du, was in der neuen Ausgabe am 17. Februar 2018 steht:

Lamas und Alpakas sind echte Meisterspucker: Ein Ziel treffen sie auch aus weiter Entfernung genau.

In der neuen „Duda“-Ausgabe erfährst du mehr über die südamerikanischen Tiere, die bei uns immer beliebter sind.

Neben Lamas geht es auch um Synästhesie

Außerdem geht es um Synästhesie. Was steckt hinter der Fähigkeit, bei der man Töne als Farben sehen kann? Wir erzählen dir mehr darüber.

Nach vier Wochen kostet die Duda 7,90 Euro im Monat

Die Kinderzeitung „Duda“ erscheint immer samstags. Du kannst sie vier Wochen gratis lesen! Wenn dir „Duda“ gefällt, brauchen deine Eltern nach der Bestellung nichts weiter zu tun. Nach Ablauf der vier Wochen bezahlen sie dann 7,90 Euro pro Monat.

Deine Eltern können im Internet oder per Telefon bestellen: 02 21/ 92 58 64 20. Mehr erfahren sie hier: