Ahoi, Karnevals-Piratin!

Ahoi, Karnevals-Piratin!


Alaaaaaaf! Das Karnevalswochenende ist vorbei, aber einer der Höhepunkte steht noch bevor: Der Rosenmontagsumzug. Vielleicht gehst du ja heute sogar als Pirat oder Piratin und siehst so ähnlich aus, wie unsere Zeichnung rechts? Dort zeigt dir unser Illustrator wieder in vier Schritten, wie du ein schönes Comic zeichnen kannst – um dir die Wartezeit auf den Zoch in deinem Veedel zu verkürzen.

Wichtig für deine Vorbereitung: Eine Tüte oder ein Beutel, in dem du Kamelle aufsammeln kannst, die die Karnevalisten von ihren bunt geschmückten Wagen auf die Zuschauer werfen – da hat unser Piraten-Mädchen gut mitgedacht!

Auch an die Umwelt denken

Apropos mitdenken: Viele Umweltschützer kritisieren, dass viele an Karneval Plastikverpackungen auf die Straße werfen und ihren Müll nicht wegräumen. Aber gleichzeitig macht das Feiern ja auch viel Spaß! Das geht aber auch umweltfreundlich. Zum Beispiel kannst du beim Zoch Müll aufsammeln, wenn du welchen siehst. Oder du richtest mit deinen Freunden eine Tauschbörse für Kostüme ein, damit sie nicht nur ein Mal angezogen werden – so werden weniger Ressourcen verbraucht.

… und so zeichnest du die Karnevals-Piratin:

Schritt 1

Der Körper Zuerst malst du eine Art Glocke für das Kleid des Mädchens. Dann einen Kreis mit Mund, Auge und Nase für den Kopf.

 

 

 

 

Schritt 2

Die Details Noch sind die Piratin nicht ganz vollständig aus. Zeichne einen Arm, der einen großen Beutel hält – und die Haare der Piratin.

 

 

 

 

Schritt 3

Die Accessoires Karneval ohne Kamelle? Die muss natürlich aus dem Beutel herausfliegen. Zeichne dann noch Schwert und Kopftuch.

 

 

 

 

Schritt 4

Die Farbe An Karneval leuchtet alles in schillernden Farben, oder? Suche dir schöne, knallige Buntstifte für die Piratin aus und… fertig!

 

 

 

 

 

Unser Illustrator

Christoph Jansen (36) wohnt in Köln und arbeitet als Illustrator und Grafikdesigner, unter anderem für Zeitungen und Fernsehsender. Außerdem gibt er Comic-Workshops. Christoph hat dir schon häufiger gezeigt, wie du Dinge, Menschen oder Tiere in vier Schritten zeichnen kannst.

Christoph Jansen ist Illustrator und Grafikdesigner. Er gibt auch Kurse über Comiczeichnen.

Christoph Jansen ist Illustrator und Grafikdesigner. Er gibt auch Kurse über Comiczeichnen.

Weitere Anleitungen findest du unter dem Suchwort „Christoph Jansen“ hier:
duda.news

Das ist seine Seite:
www.comicjansen.de

Von Elisa Sobkowiak