Adventskalender: Tür 20

Adventskalender: Tür 20
(Fotos: Warnking)

Es gibt diese Figuren, die haben schon deine Eltern als Kind geliebt: Michel aus Lönneberga, die Fünf Freunde oder Mowgli aus dem „Dschungelbuch“. Frag sie mal! Aber dann gibt es natürlich auch neue Figuren, die alle Kinder kennen und lieben.

Mitmachen und gewinnen

In unserem Adventskalender geht es genau darum: Wir beschreiben dir jeden Tag eine solche Figur, du errätst sie, trägst die Lösung in die Felder ein und notierst dir den dicken, roten Buchstaben. Am 24. Dezember bekommst du den Lösungssatz heraus. Den schickst du bis 31. Dezember an uns. Du kannst tolle Preise gewinnen: Eine Jahreskarte für das „Odysseum“, zwei Rheinlandkarten, Bücher- und Duda-Pakete.

Mini-Nilpferd mit Snork

Im 20. Türchen suchen wir ein Fantasiewesen: Es ist klein, weiß, ein bisschen pummelig und sieht so ähnlich aus wie ein Mini-Nilpferd. Ausgedacht hat sich diese Wesen eine Frau aus Finnland. Sie heißt Tove Jansson und ist schon tot. Sie hat viele Geschichten über das Wesen, seine Eltern und Freunde geschrieben. Die Freunde heißen zum Beispiel: Schnüferl, Snork oder My. Unsere Figur ist liebenswert und lustig – und sie kann gut schwimmen und tauchen.

❒❒❒

Zu den anderen Adventskalender-Türen:

Dudas Adventsrätsel