Was ist ein Synonym?

Was ist ein Synonym?
Manche Buchstaben ergeben Worte, die dir besser nicht über die Lippen kommen. (Bild: Fotolia)

Oma und Großmutter – diese beiden Wörter haben für uns den gleichen Sinn. Deswegen kann man das Wort Oma auch als Synonym für den Begriff Großmutter benutzen.

Ein Synonym ist also ein Wort, das dieselbe Bedeutung hat wie ein anderes Wort. Der Begriff stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „gleichnamig“. Durch Synonyme wird ein Text abwechslungsreicher, weil so die Wiederholung von Wörtern vermieden wird. Weitere Synonyme sind zum Beispiel: Kulli und Kugelschreiber, clever und gescheit, Geld und Kohle.

Von Mara Neuber