Happy Birthday Monopoly: Das Brettspiel wird 80 Jahre alt

Das Brettspiel Monopoly gibt es schon sehr lange. Diese Woche wird es 80 Jahre alt. (Foto: dpa)
Foto: dpa

Hast du auch schon mal „Monopoly“gespielt? Das ist ein Brettspiel, das aus dem Land USA stammt. Die Spieler kaufen sich dabei mit Spielgeld zum Beispiel Spiel-Straßen und Häuser.

Dieses Spiel ist in vielen Ländern auf der Welt bekannt. Und es ist ganz schön alt. In dieser Woche hat „Monopoly»“nach Angaben der Hersteller-Firma seinen 80. Geburtstag.

Ein sehr erfolgreiches Spiel

In den letzten 80 Jahren wurde das Spiel sehr oft verkauft. Der Hersteller sagt: „Würde man alle Bretter der bislang verkauften Spiele aneinanderlegen, könnte man 3,5-mal den Erdball umrunden.“

In all den Jahren sind schon einige verrückte Dinge rund um das bekannte Spiel passiert. So spielte ein Tauchklub 45 Tage lang unter Wasser „Monopoly“. Das war aber kein normales Spielbrett, sondern eine Spezialanfertigung. Andere Leute spielten 36 Stunden lang im Kopfstand. Daheim am Wohnzimmertisch oder auf dem Boden macht es aber auch Spaß.