Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern

Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern
Niemand muss verraten, was er gewählt hat. Deswegen machen die Menschen ihr Kreuzchen hinter einem Sichtschutz. (Foto: dpa)

An diesem Sonntag schauen viele Leute gespannt nach Mecklenburg-Vorpommern. Das Bundesland liegt im Nordosten von Deutschland an der Ostsee. Denn dort findet eine wichtige Wahl statt.

Das sind die deutschen Bundesländer. Mecklenburg-Vorpommern liegt ganz oben. (Foto: dpa)

Das sind die deutschen Bundesländer. Mecklenburg-Vorpommern liegt ganz oben. (Foto: dpa)

Die Menschen stimmen darüber ab, welche Politiker und Parteien im Landesparlament sitzen werden. Dort werden unter anderem Regeln für das Bundesland  festgelegt.

Welche Parteien besonders gut abschneiden, weiß man natürlich erst am Sonntagabend. Aber Wahlforscher haben die Menschen dort gefragt, welche Partei sie wählen werden. In diesen Umfragen lag zuletzt die SPD vorne. Sie ist gerade in dem Bundesland an der Macht und stellt den Regierungschef Erwin Sellering.

Und eine weitere Partei könnte weit nach vorne kommen: die AfD. Die Abkürzung steht für „Alternative für Deutschland“. Die AfD ist aber sehr umstritten, weil sie oft Stimmung gegen Flüchtlinge macht. Das finden viele gefährlich.

Auch wegen der AfD schauen deshalb wohl viele Menschen am Sonntag gespannt nach Mecklenburg-Vorpommern.

Von dpa