Superman putzt Fenster

Superman putzt Fenster
Hi, Superman! Die Fenster dieses Kinderkrankenhauses in Brasilien werden von Männern in Kostüm geputzt. (Foto: dpa)

Wer guckt denn da durchs Fenster? Das sind doch Superman und Grüne Laterne! Zwei, die sonst in Comic-Heften und Filmen ihre Heldentaten vollbringen. Aber hier putzen sie plötzlich Fenster.

Ablenkung von den Schmerzen

Die Fenster gehören zu einem Kinder-Krankenhaus in der brasilianischen Stadt São Paulo. Die Aktion der verkleideten Fensterputzer soll den Kindern helfen, ihre Schmerzen eine Weile zu vergessen. Die Superhelden putzen und winken dabei den Kindern in den Betten zu. „Das ist eine großartige Erfahrung“, sagte einer der beiden Fensterputzer.

Die Idee dazu hatte ein Arzt. Er sorgte dafür, dass seit einigen Jahren die Fensterputzer im Oktober kommen. Denn dann wird in Brasilien der „Tag der Kinder“ gefeiert – und die Superhelden sind eine tolle Überraschung.

Von dpa