Neuer Trainer für Bayern München

Neuer Trainer für Bayern München
Jupp Heynckes (Mitte, mit der Meisterschale in den Händen) war schon mal Trainer bei Bayern. (Foto: dpa)

Lange haben die Chefs des Fußballklubs heimlich beraten. Jetzt steht wohl fest: Jupp Heynckes soll neuer Trainer bei Deutschlands erfolgreichster Fußball-Mannschaft, dem FC Bayern München, werden.

Viele hat die Entscheidung überrascht. Denn Experten hatten damit gerechnet, dass eher der jüngere Thomas Tuchel, ehemaliger Trainer von Borussia Dortmund, den Job bekommt.

Falsch gedacht: Jupp Heynckes soll die Profis des FC Bayern in Zukunft trainieren. Heynckes ist 72 Jahre alt und arbeitet schon seit Jahrzehnten als Trainer. Früher war er selbst ein Profi-Fußballer.

Heynckes hat schon viele Pokale gewonnen

Er ist also sehr erfahren – und sehr erfolgreich. Er hat schon so gut wie jeden wichtigen Titel mit seinen Mannschaften gewonnen: die deutsche Meisterschaft zum Beispiel und die Champions League.

Heynckes hat schon früher als Trainer beim FC Bayern gearbeitet. Im Jahr 2013 gewann er mit den Bayern die Meisterschaft in der Bundesliga, den DFB-Pokal und die Champions League. Drei große Siege in einem Jahr – das nennt man im Sport auch „Triple“. So erfolgreiche Phasen sind sehr selten. Der FC Bayern hofft wohl, dass Heynckes das noch einmal schafft.

Von ann