Hoch Annelie sorgt für Sonne und Hitze

Dies ist Annelie Dehnert-Hilscher. Nach ihr ist das Hoch benannt. (Foto: dpa)
Dies ist Annelie Dehnert-Hilscher. Nach ihr ist das Hoch benannt. (Foto: dpa)

Annelie – so heißt das Hoch, das jetzt für das gute Wetter in Deutschland sorgt. Hoch sagt man kurz zu Hochdruckgebiet. 

Im Hochdruckgebiet sinkt die Luft normalerweise ab. Dabei wird die Luft immer trockener. Die Wolken lösen sich auf und es gibt schönes Wetter. Es gibt auch Tiefdruckgebiete. Sie sorgen meist für schlechtes Wetter.

Experten vergeben Namen an Hochs und Tiefs. Die Namen kann man kaufen. Das Hoch „Annelie“ ist nach einer 90 Jahre alten Frau benannt worden. Sie wohnt in Konstanz am Bodensee. «Das war ein Geburtstagsgeschenk von meinen drei Kindern», sagt sie.  Ihr selbst macht die Hitze nicht so viel aus. „Ich bin da nicht so empfindlich“, sagt sie. „Ich wohne ganz nah am See und gehe schwimmen.“

Von dpa

Wie du bei der Hitze cool bleiben kannst

Tipps