Bekannter Sänger will noch mehr

Bekannter Sänger will noch mehr
Das ist der Sänger Andreas Kümmert. Er will für Deutschland zum Eurovision Song Contest. (Foto: dpa)

Andreas Kümmert hat schon einmal die Castingshow „The Voice of Germany“ gewonnnen. Nun will er zum Eurovision Song Contest.

Vielleicht erinnerst du dich noch an Andreas Kümmert. Er hat vor etwas mehr als einem Jahr die Castingshow „The Voice of Germany“ gewonnen. Er kann super singen und Gitarre spielen.

Jetzt möchte Andreas Kümmert noch mehr erreichen. Der Wettbewerb, bei dem er nun teilnehmen will, heißt Eurovision Song Contest (gesprochen: jurowischn song kontest). Dort treten Musiker aus vielen Ländern auf und viele Zuschauer schauen sich das im Fernsehen an. Andreas will dort Deutschland vertreten. Aber ob das klappt, ist noch nicht sicher.

Acht Bands und Sänger treten an

Denn Andreas ist nicht der Einzige, der das gerne möchte. Insgesamt acht Bands oder Sänger aus Deutschland singen erst mal um die Wette. Das ist der Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Er findet im März statt. Dabei wird dann entschieden, wer von ihnen zum Eurovision Song Contest darf.

Andreas Kümmert ist übrigens 28 Jahre alt und kommt aus der Stadt Gemünden am Main im Bundesland Bayern.

Von dpa