Raus hier: Folge dem Mammut!

Raus hier: Folge dem Mammut!
Den Zahn der lebensgroßen Mammut-Nachbildung mussten vier Arbeiter ins Museum tragen. (Foto: Schmidt/Klimkin)

Bestimmt kennst du das Mammut Manni und Faultier Sid aus den „Ice Age“-Filmen. Aber wie sah es in der Eiszeit wirklich aus? Das verrät jetzt eine Ausstellung im Kölner Museum Odysseum.

„Ice Age“ zu Besuch in Köln

Du kannst selbst mitmachen. (Foto: Schmidt/Klimkin)

Eine Welt mit Mammuts, Säbelzahntigern und Höhlenbären? Die letzte Eiszeit endete vor mehr als 10.000 Jahren. Das ist so lange her, dass es schwer ist, sich die Zeit damals vorzustellen. Aber im Kölner Abenteuermuseum Odysseum öffnet eine Ausstellung, mit der du in die Vergangenheit blicken kannst.

Du kannst dort riesige Höhlenmalereien und eine Mammut-Nachbildung sehen. Um den Stoßzahn des Mammuts tragen, mussten vier Arbeiter zusammen anpacken. Allein das Haar des Mammuts wiegt 80 Kilogramm – das ist so schwer wie ein erwachsener Mann.

Tickets gelten für bestimmte Zeit

Fossilien verraten, wie kleine Tiere und Fische früher aussahen. (Foto: Schmidt/Klimkin)

Die Ausstellung zeigt auch andere Nachbildungen von lebensgroßen Eiszeittieren und echte Fossilien. An wissenschaftlichen Stationen kannst du Infos lesen, Quizze lösen oder dir am Computer selbst suchen und sammeln, was dich interessiert.

Ein Rundgang durch die Ausstellung dauert ungefähr eine Stunde. Und eine Besonderheit ist zu beachten: Falls ihr hingehen wollt, müssen eure Eltern die Tickets am besten im Voraus besorgen. Tickets können online, per Telefon oder an Vorverkaufsstellen bestellt werden. Sie gelten für einen bestimmten Tag und eine festgelegte Einlasszeit, damit es in der Ausstellung nicht zu voll wird.

„Ice Age: Dem Mammut auf der Spur“, 2. Juni – 5. November, Odysseum, Corintostraße 1, 51103 Köln, Erwachsene 22,60 Euro, Kinder 14,50 Euro,  Tickets und mehr Infos zur Ausstellung telefonisch unter 0221-69068111 oder auf der Homepage des Museums hier. 

Mehr zum Thema:

So sah es in der Eiszeit wirklich aus Was sind Fossilien?