Kinderreporter gesucht!

Kinderreporter gesucht!
Unsere Kinderreporter: Charlotte, Jesse, Carolin, Jona, Fine und Lea-Zoé (v. l.). (Fotos: Martina Goyert)

Das Duda-Team des „Kölner Stadt-Anzeiger“ sucht Nachwuchs. Hast du Lust, Reporter zu sein?

„Wie finden Sie, dass die Wahl verschoben wurde?"Unsere Kinderreporter haben direkte Fragen an Henriette Reker gestellt.

„Wie finden Sie, dass die Wahl verschoben wurde?“Unsere Kinderreporter haben direkte Fragen an Henriette Reker gestellt. (Foto: Goyert)

Lukas Podolski. Henriette Reker. Und die Lochis. Diese Stars haben sie interviewt. Sie haben eine Straßenbahn gelenkt, beim Tierarzt gearbeitet und Seminare an der Kinder-Uni getestet. Sie haben aktuelle Kinofilme kritisiert, neue Sportarten ausprobiert und eine Woche lang auf ihr Handy verzichtet – einfach, um euch darüber zu berichten, wie das ist. In den vergangenen zwei Jahren haben die Kinderreporter des „Kölner Stadt-Anzeiger“ ganz schön viel erlebt. Und dabei sind sie ziemlich groß geworden. Teenager sozusagen. Deswegen müssen wir uns zu den Sommerferien schweren Herzens von unseren sechs Kinderreportern verabschieden.

Aber natürlich nicht, ohne für Nachwuchs zu sorgen! Denn wer soll Politiker wie Henriette Reker sonst fragen, warum es ein Plakat von ihr mit und eines ohne Falten gibt? Wer erklärt uns, wie die App Musically funktioniert? Welches Schwimmbad die beste Wasserrutsche hat? Wo der Karnevalszug besonders schön ist? Und wie sie sich anfühlt, die allererste Schulwoche auf der weiterführenden Schule?

So machst du mit

Und genau dafür suchen wir dich! Wenn du Lust hast, das „Duda“-Team des „Kölner Stadt-Anzeiger“ zu unterstützen (und deine Eltern auch einverstanden sind), wenn du zwischen acht und elf Jahren alt bist, wenn du gerne schreibst, neugierig und aufgeschlossen bist und dich traust, deine Meinung zu sagen, dann bewirb dich bei uns! Schick uns bis zum 1. Juni eine Bewerbung mit einer unterschriebenen Erklärung deiner Eltern zu. Am 9. Juni treffen wir uns dann für einen kleinen Workshop in der Redaktion. Schreib uns deinen Namen, Alter, Schule, Hobbys, und ob du vielleicht schon Erfahrungen bei der Schülerzeitung gesammelt hast. Am allermeisten interessiert uns aber: Warum bist genau du der oder die Richtige, um Kinderreporter zu werden? Unsere Emailadresse lautet: duda@dumont.de, unsere Postanschrift: Duda Redaktion, Amsterdamer Straße 192, 50735 Köln

 Von Angela Sommersberg