Opa, was ist ein Youtuber?

Opa, was ist ein Youtuber?
Klar, Opa weiß viel. Aber über Computer weißt du bestimmt besser Bescheid. Ihr könnt also viel voneinander lernen. (Bild: Fotolia)

Wir wollen euren Omas und Opas zum Seniorentag Wissen schenken, so wie sie euch Dinge beibringen. Und zwar in einem Bereich, in dem ihr die Experten seid – und Großeltern manchmal ahnungslos sind: Computer, Internet und andere moderne Technik. Sechs Kinder aus der Umgebung haben es vorgemacht – mach du’s doch auch für diese Seite oder den nächsten Besuch von Oma oder Opa!

Großeltern sind ganz schön schlau. Sie haben ja auch schon sehr viele Jahre auf dieser Welt verbracht und dabei eine Menge erlebt. Bestimmt hast du von deiner Oma und deinem Opa schon Einiges gelernt – zum Beispiel, wie schwierig das Leben nach dem Zweiten Weltkrieg war oder wie ihre Lehrer so drauf waren. Heute, am 21. August, feiern wir den Tag der Senioren. Senioren sind alte Menschen, die nicht mehr zur Arbeit gehen – so wie deine Großeltern vermutlich auch. Manche Senioren haben denselben Job mehr als 40 Jahre gemacht. Kannst du dir das vorstellen? Irgendwann gehen sie in Rente. Sie müssen dann nicht mehr arbeiten – und können Zeit mit ihren Enkeln verbringen.

Konsole

David (11)Wenn man nicht auf dem Computer, sondern auf dem Fernseher Spiele spielen will,

braucht man eine Konsole. Man braucht auch noch die richtigen Spiele, Kabel und einen Controller.

Denn es gibt viele verschiedene Konsolen, zum Beispiel die Xbox, die Playstation oder den Gamecube.

Xbox-Spiele laufen nicht auf der Playstation – und andersrum. Jede von ihnen hat ihre eigenen Spiele.

David, 11 Jahre alt

Controller

Aaron (8)Wenn man Spiele auf der Konsole spielen will, braucht man unbedingt einen Controller. +

Controller gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen. Sie werden an die Konsole angeschlossen.

Beim Spielen hält man den Controller in der Hand  und drückt bestimmte  Knöpfe.

So lenkt man  seine Figur durch das Spiel und bringt sie zum Laufen oder Hüpfen.

Aaron, 8 Jahre alt

Youtuber

Timo (13)Ein Youtuber nimmt Videos auf und lädt sie auf einer berühmten Webseite hoch.

Die Videos handeln von ganz unterschiedlichen Sachen – manche Youtuber singen darin oder spielen Videospiele.

Youtuber schauspielern oft nicht, sondern machen viele Dinge ganz spontan. Die Videos kann man sich immer

wieder angucken und auf Pause drücken, wann man will.

Timo, 13 Jahre alt

Let’s Plays

Yvonne (10)Viele Youtuber machen Let’s Plays. Das sind Videos, in denen sie Computerspiele spielen

und dazu Kommentare abgeben. Das ist manchmal witzig – je nachdem, welches Spiel sie spielen.

Man kann ein bisschen was dazulernen, zum Beispiel, wie man besonders viele Punkte sammelt.

So lernt man aber auch neue Spiele kennen, die man vielleicht auch cool findet.

Yvonne, 10 Jahre alt

WhatsApp

nina und leo 2WhatsApp funktioniert auf allen Smartphones. Es ist so wie  SMS schreiben – nur kostenlos.

Man braucht nur eine Internetverbindung und kann Videos, Fotos oder Nachrichten an alle seine Freunde schicken.

Man kann auch Gruppen eröffnen und zum Beispiel die ganze Klasse einladen.

Jeder kann dann die Nachrichten lesen, die in die Gruppe geschrieben werden.

Nina, 15 Jahre alt

Ego-Shooter

Leo (12)Ego-Shooter sind Spiele, die man auf dem PC oder auf der Konsole spielt.

Man steckt dabei im Körper einer Spielfigur und sieht die Welt durch ihre Augen.

Man kann auch gegen mehrere Freunde antreten. „Shooter“ kommt daher, dass man vor allem andere Spieler abschießt.

Dafür erhält man Punkte und kann damit neue Waffen oder Ausrüstungen kaufen.

Leo, 12 Jahre alt

 

Von Annika Leister

Du willst deinen Großeltern auf dieser Seite einen Begriff erklären? Dann schicke uns dein Bild und deinen kurzen Text an:

kinder@ksta.de