Schlüsselbund leicht gemacht

Schlüsselbund leicht gemacht
Schön und selbstgemacht: Anhänger für den Schlüsselbund. (Bilder: Alexandra Seiter)

Suchen deine Eltern häufiger mal ihren Schlüssel? Dann kannst du ihnen mit deinem Geschenk helfen. Denk mal über das Hobby deiner Mutter und deines Vaters nach: Was mögen deine Eltern? Lieben sie Fußball? Dann wird ihnen ein selbst gemachter Schlüsselanhänger in Form eines Fußballs gefallen.

Aus Fimo-Knetmasse und Moosgummi kannst du ihn in den unterschiedlichsten Farben basteln – aber natürlich auch andere Dinge.

Fußball-Anhänger

Du brauchst:

  • Fimo Knetmasse
  • Nudelholz
  • Messer
  • Holzstäbchen
  • Schlüssel-Ring

 

So geht’s:

Fußball_Schlüsselanhänger_SeiterFür den Fußball brauchst du weiße und schwarze Fimo-Knetmasse. Du formst zunächst ein Stück weiße Knete mit den Händen zu einer Kugel. Dann wird diese Kugel mit dem Nudelholz zu einer dünnen Platte ausgerollt. Ein rundes Glas hilft dabei, mit dem Messer einen Kreis auszuschneiden. Das schwarz-weiße Muster ist etwas knifflig. Ich habe mir das Bild eines Fußballs genommen und die Fünfecke nach dieser Vorlage aus einer Platte schwarzer Knetmasse geschnitten.
 

(Bild: Alexandra Seiter)

(Bild: Alexandra Seiter)

Die schwarzen Fünfecke drückst Du auf der weißen Platte fest. Mit dem Holzstäbchen kratzt du die Ränder der weißen Fußball-Fünfecke in die Knetmasse. Dann noch ein Loch für den Schlüsselring reinbohren. Nun wird die Fimo-Knetmasse im Backofen bei 110 Grad ungefähr 30 Minuten gebacken. Wenn der Fußball abgekühlt ist, kann der Schlüsselring durchgezogen werden.
 

Schlüsselanhänger aus Moosgummi

Du brauchst:

  • Moosgummi-Platten (in drei verschiedenen Farben)
  • Kleber
  • Schere
  • Kordel
  • Schlüssel-Ring

 

So geht’s:

digas-123831000_MDS-KSTA-2013-12-14-71-62826340Basteln 3 SeiterDer Schlüsselanhänger hat die Form eines M – der Anfangsbuchstabe von: Opa Manfred. Ich habe mir dafür einen Buchstaben aus einer Zeitung ausgeschnitten und mit einem Bleistift die Umrisse auf drei Moosgummi-Platten gemalt. Den Buchstaben jeweils ausschneiden und die drei Moosgummi-Buchstaben aufeinander kleben. Den Kleber gut bis zum Rand verteilen und trocknen lassen. Mit einer Sticknadel eine Kordel oder Stickgarn durch den Buchstaben ziehen. Das Band verknoten und den Anhänger durch den Schlüsselring ziehen.

 

Von Alexandra Seiter

Tags: