Sänger gesucht: The Voice Kids geht wieder los

Das ist die neue Jury von
Das ist die neue Jury von "The Voice Kids": Johannes Strate, Lena Meyer-Landrut und Mark Forster (von links nach rechts). (Foto: dpa)

Wer singt am besten? Darum geht es ab Freitag wieder in der Fernseh-Show „The Voice Kids“. Dann startet bei Sat.1 die neue Staffel. Mit dabei: Kinder, die super singen können. Und natürlich drei Coaches (gesprochen: koutsches). Einer davon ist neu.

Das sind wieder die Sängerin Lena Meyer-Landrut und Johannes Strate von der Band Revolverheld. Neu ist Mark Forster. Du kennst vielleicht seinen Song „Au Revoir“ (gesprochen: oh rewaa).

Coaches geben den Sängern Tipps

Die Drei sollen den jungen Sängern Tipps und Ratschläge für ihre Auftritte geben. „Die einen brauchen noch etwas Sicherheit bei den Tönen, andere müssen mehr aus sich rauskommen, leiser singen oder den Song stärker fühlen“, erklärt Johannes Strate.

Der Sieger bekommt am Ende ein Preisgeld und auch einen Plattenvertrag, wenn er das möchte.

Von dpa

Was macht ein Warm-Upper bei „The Voice Kids“?

The Voice Kids
Tags: