Veit Helmer

ARCHIV – Der Regisseur, Produzent und Drehbuchautor, Veit Helmer (M) posiert am 16.08.2013 in Buckow in der Märkischen Schweiz (Brandenburg) beim Set-Termin der Komödie „Quatsch“ mit einem Nasenbären und den kleinen und großen Schauspielern. Kinder machen gerne Quatsch – und das ist auch gut so, findet der Regisseur Veit Helmer. Deshalb hat er auch seinen Kinofilm so genannt: «Quatsch und die Nasenbärbande». Foto: Patrick Pleul/dpa (zu dpa „Veit Helmer hat keine Angst vor Kinderchaos“ vom 30.10.2014) +++(c) dpa – Bildfunk+++