Raus hier: Eselknuddeln und Riesenrutsche

Raus hier: Eselknuddeln und Riesenrutsche
Einen Esel führen ist gar nicht so leicht. Ihr müsst ein gutes Team werden. Bei Eselwanderung kann man es versuchen. (Foto: dpa)

Wir empfehlen tolle Veranstaltungen und Orte, die sich vom 12. bis 20. August in Köln und Umgebung zu besuchen lohnen.

Duda auf dem Ehrenfelder Straßenfest

Am 12. und 13. August 2017wird die Venloer Straße in Ehrenfeld zu einem großen Basar mit Straßenhändlern, jeder Menge Leckereien und Live-Musik auf vier Bühnen.Unser Maskottchen Duda wird auch dort sein. Du kannst unseren flauschigen Farbklecks treffen, mit ihm kuscheln, dir angucken, wie Duda sich bei der Parade zwischen den anderen Maskottchen macht, spannende Aufgaben beim Reportercamp lösen oder eine Rallye zu den unterschiedlichen Ständen des Stadtfestes unternehmen.

Samstag, 12. August, 14 – 22 Uhr, Sonntag, 23. August, 11 – 22 Uhr, Venloer Straße, du triffst Duda zwischen der Franz-Geuer-Straße und dem Ehrenfeldgürtel

Spiele wie vor 100 Jahren!

Das Freilichtmuseum Kommern zeigt dir in Bauernhöfen, Mühlen, Schulen und Kaufläden, wie es vor 100 Jahren im Rheinland aussah. Bei „Spiel mit!“ erfährst du außerdem, was Kinder und Erwachsene damals taten, um sich die Zeit zu vertreiben. Gab es schon Hüpfekästchen und Mensch-ärgre-dich-nicht? Hier erfährst du es! Die Veranstaltung ist für Kinder und ihre Eltern geeignet.

Sonntag, 13. August, 11 bis 17 Uhr, Freilichtmuseum Kommern, Eickser Straße, 53894 Kommern

Wandern mit Eseln

Esel sind stur? Teste es selbst aus! Mit einem Esel an der Leine geht es bei dieser Wanderung ganz gemächlich durch die Wahner Heide. Dabei bleibt viel Zeit, um die Natur rund herum ganz genau zu betrachten. Kleine Kinder bis circa zehn Jahre können auch auf den Eseln reiten. Der Ausflug dauert ungefähr zwei Stunden.

Sonntag, 13. August, 11 Uhr, Heidezentrum Turmhof, Kammerbroich 67, 51503 Rösrath,
Anmeldung bitte bei Jürgen Neumann, Tel.: 0163-6021204, zur Webseite hier entlang

Mal die Riesenrutsche rutschen

Badehose nicht vergessen und ab auf die Riesen-Wasser-Rutsche! Auf dem Krewelshof kannst du außerdem Kaninchen knuddeln, Esel füttern, Go-Kart fahren und auf dem Trampolin hüpfen.

Freitag, 18. August, 14-15 Uhr, Krewelshof 1, ”An der Burg Sülz 1”,  53797 Lohmar

Auf Fossiliensuche!

In diesem Kurs sammelst du Fossilien im Naturzentrum Eifel in Nettersheim. Du lernst sie und ihre Vergangenheit kennen und erfährst, wie man sie bestimmt. Aus welcher Zeit stammt das Fossil? War es einmal ein Krebs? Oder eine Schnecke? Wer will, kann nach der Fossiliensuche (10-12.30 Uhr) noch bleiben zur Fossilienpräparation (13.30-16 Uhr). Dort sägt, schleift und poliert man die Fundstücke selbst.

Sonntag, 20. August 2017, 10 Uhr – 12.30 Uhr, Naturzentrum Eifel, Nettersheim, Urftstr. 2–4, 53947 Nettersheim