Raus hier: Triff Duda und seine Freunde

Raus hier: Triff Duda und seine Freunde
Elsa und Anna (Foto: KStA)

Rennenfahren, die Eiskönigin treffen, Maskottchen knuddeln oder als Journalist arbeiten: Das alles kannst du auf Dudas Kinderfest am 8. und 9. Juli am Schokoladenmuseum. 

Werde im Duda-Zelt zum Reporter!

Besuche Duda im Kinderreporter-Camp! Dort kannst du dich als Journalist probieren: Mit Stift und Papier ziehst du über den Festplatz und suchst Antwoten auf knifflige Fragen zum Kinderfest. Nach der Recherche folgt ein Quiz, in dem du beweisen kannst, wie viel du sonst noch weißt.

Stars aus „Die Eiskönigin“ kommen vorbei

Duda und ein paar seiner Freunde beim letzten Kinderfest (Foto: dpa)

Außerdem gibt es königlichen Besuch: Zweimal am Tag kannst du Darsteller treffen, die wie Prinzessin Anna und die Eiskönigin aus „Frozen“ aussehen (Samstag und Sonntag, jeweils um 14 und 16 Uhr). Danach warten viele Maskottchen zum Knuddeln: unser Duda, Benjamin Blümchen, Wickie und die Biene Maja laufen unter anderen von Stand zu Stand und bleiben gerne jederzeit bei ihren Fans stehen.

Lesen, Sport und Rennen fahren

Auf dem Basketball-Parcours kannst du dribbeln und passen lernen oder dich auf der Kettcar-Rennstrecke als Rennfahrer austoben. Wenn du lieber ganz entspannt zuhören willst: Im Lesezelt wird zu jeder Stunde aus den lustigen „Olchi“-Büchern vom Oetinger Verlag vorgelesen.

Duda Kinderfest, Samstag und Sonntag, 8. und 9. Juli, 10 bis 18 Uhr, am Schokoladenmuseum, Eintritt und alle Aktionen sind kostenfrei.

Von ann